Brandschutzhelfer.png
Brandschutzhelfer LehrgangBrandschutzhelfer Lehrgang

Sie befinden sich hier:

  1. Bildungszentrum
  2. Betrieblicher Brandschutz
  3. Brandschutzhelfer Lehrgang

Brandschutzhelfer Lehrgang

Brandschutzhelfer stellen eine wichtige Funktion im betrieblichen Kontext dar. Unsere Schulungen werden nach den DGUV Information 205 – 023 sowie den vfdb – Richtlinien durchgeführt. Besonders wichtig ist uns dabei die Vermittlung von fundiertem Fachwissen in der Theorie und der Praxis!

Ansprechpartner

Herr
Christoph Wiese

ausbildung@drk-rhein-erft.de

Zeppelinstr. 25
50126 Bergheim

Seminarinhalte (Theorie):

  • Rechtliche Grundlagen sowie Aufgaben und Pflichten des Brandschutzhelfers
  • Grundlagen der Verbrennung (chemische und physikalische Reaktionen) und der Vorgänge beim Löschen
  • Brandstoffe, Brandklassen, Löschmittel
  • Feuerlöschgeräte und -einrichtungen
  • Einsatzmöglichkeiten, Einsatzgrenzen, vorgeschriebene Prüfungen
  • Verhalten im Brandfall
  • Rettungswege in Gebäuden, Beschilderung, Pläne
  • Gebäuderäumung
  • Grenzen der Brandbekämpfung
  • Löschtaktik und praktische Vorgehensweise

Seminarinhalte (Praxis)

  • Löschen eines Entstehungsbrandes durch jeden Teilnehmer
  • Löschen eines mittleren Feuers durch jeden Teilnehmer
  • Löschen eines Monitorbrandes

Kosten:

60 € pro Person

(Nicht durch die Unfallversicherungsträger finanziert)

 

Für die Ausbildung arbeiten wir in Kooperation mit der BWK-Bildungsstätte Leichlingen